logoPennsemmel Podcast

Wandernieren auf Achse

Tag 3 und 4 vom 31C3

Gepostet von Venty on 1 January 2015

Der Kongress ist vorbei und wir sitzen im Hotel und resümieren noch etwas.

Alternative content

 MP3 holen (40.5 MB | 75:41 min)

Kategorien default

Tags

Kommentare (1)

Diese Datei wurde 5329 Male heruntergeladen

Hamburg, 31C3 Tag 2 mit Anstehen für Klamotten

Gepostet von Venty on 29 December 2014

Tag 2 war bisschen durchzogen. Von einem Eventphoner als DAU hingestellt zu werden ist das eine. Wenn sich dann aber noch herausstellt, dass deren SIM-Registrier-System buggy ist, dann erreicht das an einem Hackerkongress schon eine neue Qualität! Zum Glück gabs dann erstmal einen Beruhigungs-Muffin mit Milchkafi. Und bei den GSM-Leuten waren dann ein paar wirklich hilfsbereite Leute anwesend. Vielen Dank! Und dann sind wir für die T-Shirts angestanden. Fast eine Stunde anstehen und warten, aber eigentlich wars richtig lustig, weil da immer jemand zum Quasseln da war. Und ich hab Labskaus probiert! Mjam!

Alternative content

 MP3 holen (12.6 MB | 22:35 min)

Kategorien default

Tags

Kommentare (0)

Diese Datei wurde 5469 Male heruntergeladen

Bruxelles, 02.02.2014 - FOSDEM, Keysinging, Geisterfahrer

Gepostet von Venty on 5 February 2014

Zweiter Tag FOSDEM 2014 mit Keysinging und so. Und dann sind wir wieder heimgefahren und mussten einem Geisterfahrer ausweichen.

Alternative content

 MP3 holen (21.5 MB | 52:18 min)

Kategorien default

Tags

Kommentare (1)

Diese Datei wurde 9252 Male heruntergeladen

Bruxelles, 01.02.2014 - FOSDEM und Fanboys

Gepostet von Venty on 2 February 2014

FOSDEM Samstag. Wir werden aus dem Bett geklingelt, wegen eines Notfalls, Axel wird zum DERP (Debian Emergency Response Person), Hunger, Vorträge, Jolla, spät dran, Jolla, volle Trams, Jolla, Raser, Jolla, Fanboys und Jolla.

Alternative content

 MP3 holen (23.3 MB | 56:03 min)

Kategorien default

Tags

Kommentare (0)

Diese Datei wurde 9275 Male heruntergeladen

FOSDEM 2014, Anrase und Besäufnis

Gepostet von Venty on 1 February 2014

Weiter anrasen, sonst wird das Bier kalt. Oder warm. Halt das, was es nicht soll! =:o) Mit ein paar Zwischenhalten sind wir dann punkt 18:00 Uhr in Brüssel angekommen und besuchten das Cafe Delirium.

Alternative content

 MP3 holen (19.9 MB | 48:17 min)

Kategorien default

Tags

Kommentare (0)

Diese Datei wurde 9456 Male heruntergeladen